Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Tieren ein Zuhause geben.
Eine Herzensangelegenheit
Tieren ein Zuhause geben.
Eine Herzensangelegenheit
Tieren ein Zuhause geben.
Eine Herzensangelegenheit
Tieren ein Zuhause geben.
Eine Herzensangelegenheit
Tieren ein Zuhause geben.
Eine Herzensangelegenheit
Tieren ein Zuhause geben.
Eine Herzensangelegenheit
info

Unser Tierheim

Hier möchten wir Ihnen einen kleinen Einblick in unser Tierheim geben

Unser Tierheim ist aufgegliedert in das Haupthaus mit dem Katzenhaus „Haus Robert“, den Kleintierhäusern und dem Büro und in das Hundehaus „Haus Sybille“ .

Hundehaus

Unsere Hunde sind in Zwingern mit beheizten Fußböden untergebracht. Praktische Klappliegen bieten die Möglichkeit des erhöhten Liegens oder dienen einfach mit ein paar Decken als gemütliche Höhle. Durch einen windgeschützten Durchgang geht es in den Außenzwinger, der nochmals die gleiche Größe aufweist und ebenfalls mit Liegen ausgestattet ist. Für den Auslauf verfügen wir über verschiedene Auslaufzwinger, die alle mit isolierten Hundehütten ausgestattet sind und im Sommer zusätzlich mit Wasserbecken zum Planschen und Baden.

Ebenfalls verfügen wir über zwei Polizeizwinger. In diese Zwinger kann die Polizei außerhalb der Öffnungs- und Arbeitszeiten selbständig Tiere unterbringen, die z.B. gefunden wurden oder für den Fall, dass ein plötzlicher Notfall die Unterbringung eines Tieres nötig macht.

Weiter sind Quarantänezimmer und ein Behandlungsraum im Hundehaus untergebracht.

Katzenhaus

In unserem Katzenhaus ist ein Quarantänebereich vorhanden, für die Tiere, die neu ins Tierheim kommen. Hier werden die Tiere erst einmal grundversorgt, erhalten Parasitenbehandlungen und sollte sich zeigen, dass die Tiere unauffällig und gesund sind, dürfen sie in unsere Vermittlungszimmer umziehen. Das vorherige Unterbringen in den Quarantänebereichen ist notwendig, um das Infektionsrisiko der anderen Tiere so gering als möglich zu halten.

Unsere Katzenzimmer sind alle mit Kuschelplätzen, Höhlen, Rückzugsmöglichkeiten, Kratzmöglichkeiten, Spielsachen uvm. ausgestattet und besitzen weiter einen Außenbereich zum spannenden Beobachten oder einfach nur gemütlich in der Sonne liegen.

Kleintierhäuser

Wir verfügen über zwei Kleintierhäuser. Hier haben die Kleintiere (Kaninchen, Meerschweinchen) einen Innenbereich, der über Buddelmaterial, Häuschen als Unterschlupf, Heuraufen, Äste/Zweige verfügt und im Außenbereich natürliche Materialien zum Nagen, Erkunden etc. bietet.

Umgebung

Das Tierheim liegt abseits in ländlicher Umgebung und bietet schöne Möglichkeiten für ausgedehnte Spaziergänge.

Kontakt

Tierschutzverein Backnang u.U. e. V.
Erlach 9
71577 Großerlach
07193 6585
07193 930195
info(@)tierschutzverein-backnang.de

Wenn Sie Fragen zu bestimmten Tieren in unserem Tierheim haben, wenden Sie sich bitte zu den Öffnungszeiten direkt an unsere Mitarbeiterinnen im Tierheim in Erlach.

Bitte beachten Sie, dass wir außerhalb unserer Öffnungszeiten mit der Versorgung der Tiere beschäftigt sind.

Volltextsuche