Tierschutzverein Backnang (Druckversion)
Autor: Tierheim Benutzer 4

Malou

  Liebes Tierheimteam, ich wollte Sie mal eben informieren,  dass Malou in den letzten Tagen schon viele kleine Fortschritte gemacht hat! Sie ist daheim sehr verschmust und läuft einem neugierig hinterher. Das Gassigehen in der neuen Umgebung läuft ganz gut - wir haben auch schon Fahrradfahrer, Jogger und eine vorbei fahrende S-Bahn überstanden. Zwischendurch schaltet sie immer mal wieder auf stur und lässt sich lieb bitten, dann geht's weiter. Ich habe heute ein neues Sicherheitsgeschirr gekauft,  das sie sich zu meiner Überraschung gleich hat überstreifen lassen. Mit dem bisherigen fühlen wir uns in kniffligen Situationen nicht sicher genug. Malou weiß genau, wie sie zumindest den Kopf schnell aus dem Geschirr bekommt, und dass wir dann zwangsläufig lieber nachgeben. Mit dem neuen Geschirr hoffen wir, mehr Situationen und Begegnungen aushalten zu können, die ihr dann mehr Selbstvertrauen geben. Einmal heute Morgen zum Beispiel hat sie eine Hundebegegnung "überlebt" und war danach total übermütig. Nach dem spektakulären Start am Freitag mit Besuch meinerseits in der Notfallpraxis sind wir jetzt echt überrascht von der bisherigen Entwicklung und ganz zuversichtlich.Ich hoffe, das Bild ist so zu öffnen,  dass Sie es komplett sehen können. Sie liegt da in unserem Vorgarten. Kurz vor Betreten des Hauses wird dort momentan leider noch regelmäßig gestreikt..wir haben sie aber trotzdem schon lieb gewonnen und sind gespannt auf die nächsten Tage und Wochen. Herzliche Grüße  

http://www.tierschutzverein-backnang.de/index.php?id=103&L=0