Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Tieren ein Zuhause geben.
Eine Herzensangelegenheit
Tieren ein Zuhause geben.
Eine Herzensangelegenheit  
Tieren ein Zuhause geben.
Eine Herzensangelenheit
Tieren ein Zuhause geben.
Eine Herzensangelegenheit
info

Tierische News

Autor: Tierheim Benutzer 4

Piro

Hallo liebes Tierheim-Team,

 

nun ist unsere Piro bereits fast 6 Monate bei uns und es ist immer noch so super wie es angefangen hat.

 

Bei den Gassigängen bringt Piro mittlerweile alles was sie scheinbar Essbares findet zu mir, damit ich eine Qualitätskontrolle machen kann. Denn das ist Piro am Anfang als gut ausgebildete Straßenhündin sehr schwergefallen. Die Gassigänge machen Spaß mit ihr. Sie liebt es über Feld und Wiesen zu rennen und ab und zu eine Maus zu erbeuten. 

 

Wir nehmen seit 2 Wochen an einem Hundekurs für jagdlich motivierte Hunde teil. Dabei geht es mir weniger um den Rückruf (der ist immer noch 1a), sondern mehr um Übungen auf dem Hundeplatz mit anderen Hunden ohne Kontakt zu ihnen. Da ist sie zu Beginn, wenn sie die Hunde noch nicht gut kennt, unsicher. Sie ist auch hier immer abrufbar und lässt sich schnell von mir beruhigen. Wie das so ist...Übung macht den Meister. Ebenfalls gibt es auch gute Tipps für Entspannungsübungen. Generell ist Piro schon wesentlich ruhiger und entspannter geworden. Sie kann schnarchen wie eine 80jährige Oma. :-))))

 

Im Januar waren wir beim Tierarzt wg. dem Test auf Bulgarienreise spät. Da wurde sie positiv auf Ehrlichiose getestet. Im Blut wurden aber keine Erreger gefunden und sie hat aktuell keinerlei Symptome. Wir machen uns aber keine Sorgen und sind optimistisch, dass sie weiterhin symptomfrei bleibt. Wir werden das Blut regelmäßig untersuchen lassen.

Ebenso haben wir sie röntgen lassen, da ich wissen wollte wo ihr Beinbruch war und wie es da aktuell aussieht. Der Knochen ist gut in der Struktur verheilt. Allerdings ist ihr Oberschenkelknochen zu kurz und in sich verdreht. Sie hat aber noch keine Arthrose, ist nicht eingeschränkt und ist schmerzfrei. Und das ist die Hauptsache! Wir gehen  regelmäßig zur Physio, vielleicht können wir auch die Arthrose damit etwas hinauszögern.

 

Wir laufen oft ein Stückchen mit Sternchen, das war von unserem Prinz der Deckel zum Topf. Die beiden waren ja wie ein altes Ehepaar. Sternchen mit ihren 14 Jahren (Kangal-Schäferhund-Mischling) hat uns als erster Hund mit Piro zu Hause besucht. Das hat mega gut geklappt. Piro hatte nicht im Ansatz Eifersucht oder Ähnliches gezeigt. Piro war super entspannt und hatte auch kein Problem, dass sich Sternchen in ihr Körbchen gepresst hat. :-)))) Die Ruhe und Entspanntheit von Sternchen strahlt auch auf Piro ab. Echt toll! 

 

Ich könnte nur so weiterschreiben....

 

Rundum ist Piro eine süße Zuckerschnute und ein kleiner Frechdachs in einem!!! Wir sind froh unsere Piro bei uns zu haben!!!

 

Wir wünschen Ihnen alles Gute & viel Kraft für Ihre tolle Arbeit!

 

 

Freundliche Grüße

Kontakt

Tierschutzverein Backnang u.U. e. V.
Erlach 9
71577 Großerlach
07193 6585
07193 930195

Email-Kontakt - bitte beachten:

Ihr Email-Kontakt wird an das Büro der Geschäftsstelle gesendet, nicht in das Tierheim direkt. Die Emails werden vom Büro aus bearbeitert und entsprechende Emails an das Tierheim weitergeleitet. Aus diesem Grund kann eine Beantwortung unter Umständen 2-3 Tage in Anspruch nehmen.

info(@)tierschutzverein-backnang.de

Wenn Sie Fragen zu bestimmten Tieren in unserem Tierheim haben, wenden Sie sich bitte zu den Öffnungszeiten direkt an unsere Mitarbeiterinnen im Tierheim in Erlach.

Bitte beachten Sie, dass wir außerhalb unserer Öffnungszeiten mit der Versorgung der Tiere beschäftigt sind.

Öffnungszeiten

Dienstag, Donnerstag, Freitag, Samstag und Sonntag
14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Montag und Mittwoch
geschlossen

Gilt auch für Feiertage!

Volltextsuche