Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Tieren ein Zuhause geben.
Eine Herzensangelegenheit
Tieren ein Zuhause geben.
Eine Herzensangelegenheit
Tieren ein Zuhause geben.
Eine Herzensangelegenheit  
info

Tierische News

Autor: Tierheim Benutzer 1

Mitgliederversammlung des Tierschutzvereins Backnang u.U.e.V.

Mitgliederversammlung des Tierschutzvereins Backnang u.U.e.V. am 22.11.2021

Aufgrund der Alarmstufe in der Coronapandemie kamen leider nur 15 Mitglieder zur Versammlung nach Nassach. Die Vorsitzende gab einen kurzen Bericht über das vergangene Jahr 2020 ab. Leider konnten Corona bedingt keine Veranstaltungen durchgeführt werden. Der Verein hatte Ende 2020 566 Mitglieder.

Wie in den Vorjahren auch, fanden in verschiedenen Mitgliedskommunen Kastrationsaktionen durch, um die Population der Katzen zu verringern. Insgesamt wurden 71 Hunde, 135 Katzen und 16 Kleintiere durch das Tierheimpersonal vermittelt, bei dem sie sich für die gute engagierte Arbeit bedankte. Um die Hunde besser zu sozialisieren und auf ihr neues Zuhause vorzubereiten, kommt einmal in der Woche eine Hundetrainerin, um mit den Hunden zu üben.

Bezüglich dem angedachten Anbau an das Tierheim, führte sie aus, dass zwischenzeitlich der Zuschussantrag vom Land bewilligt worden sei. Auch beteilige sich der Landkreis mit max. 40.000 € an den Kosten. Auch ist vorgesehen, dass die Partnerkommunen einen Investitionszuschuss in Höhe des jährlichen Kommunalbeitrages gewähren. Sie bedankte sich abschließend bei allen, die den Tierschutzverein in irgendeiner Weise unterstützen, sei es ehrenamtlich oder durch Spenden. Der Dank galt auch den beteiligten Gemeinden für die finanzielle Unterstützung und die gute Zusammenarbeit, ebenso wie den Mitgliedern des Vorstandes und des Ausschusses sowie dem Veterinäramt und dem Tierarzt Dr. Winger. Danach folgte der Kassenbericht und die einstimmige Entlastung des Vorstandes und des Ausschusses.

Zahlreiche Mitglieder konnten für 30 -, 40 -, 50 - und 60 jährige Mitgliedschaft geehrt werden. In Präsenz waren leider nur 2 Mitglieder erschienen. Herr Roland Wahl und Herr Günther Ebinger konnten für 40 jährige Vereinszugehörigkeit geehrt werden. Die Vorsitzende Frau Wiedersatz bedankte sich herzlich für die jahrzehntelange Unterstützung bei allen Geehrten und beendete dann die Mitgliederversammlung.

Kontakt

Tierschutzverein Backnang u.U. e. V.
Erlach 9
71577 Großerlach
07193 6585
07193 930195

Email-Kontakt - bitte beachten:

Ihr Email-Kontakt wird an das Büro der Geschäftsstelle gesendet, nicht in das Tierheim direkt. Die Emails werden vom Büro aus bearbeitert und entsprechende Emails an das Tierheim weitergeleitet. Aus diesem Grund kann eine Beantwortung unter Umständen 2-3 Tage in Anspruch nehmen.

info(@)tierschutzverein-backnang.de

Wenn Sie Fragen zu bestimmten Tieren in unserem Tierheim haben, wenden Sie sich bitte zu den Öffnungszeiten direkt an unsere Mitarbeiterinnen im Tierheim in Erlach.

Bitte beachten Sie, dass wir außerhalb unserer Öffnungszeiten mit der Versorgung der Tiere beschäftigt sind.

Öffnungszeiten

Dienstag, Donnerstag, Freitag, Samstag und Sonntag
14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Montag und Mittwoch
geschlossen

Gilt auch für Feiertage!

Volltextsuche