Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Tieren ein Zuhause geben.
Eine Herzensangelegenheit
Tieren ein Zuhause geben.
Eine Herzensangelegenheit
Tieren ein Zuhause geben.
Eine Herzensangelegenheit
Tieren ein Zuhause geben.
Eine Herzensangelegenheit
Tieren ein Zuhause geben.
Eine Herzensangelegenheit
Tieren ein Zuhause geben.
Eine Herzensangelegenheit
info

Hunde

Autor: Tierheim Benutzer 1

Carloss - Auf Pflegestelle

Name: Carloss
Rasse: Mischling
Geboren: 06.04.2017
Geschlecht: männlich
Besonderes: Carloss befindet sich auf einer Pflegestelle

Gutes Zuhause bei erfahrenen Hundehaltern gesucht:

Carloss lebt derzeit auf einer Pflegestelle bei seiner Lieblings-Tierpflegerin mit ihrem Mann und deren Hündin, da er mit dem Tierheimalltag sehr überfordert und unglücklich war.

Carloss ist ein aktiver und wachsamer Hund, der trotz Unsicherheiten versucht ganz tapfer und neugierig die Welt zu erkunden. Er ist sehr anhänglich und verschmust, sitzt trotz seiner immerhin 15kg Gewicht gerne auf Frauchens Schoß, will am liebsten im Bett schlafen (aber er besteht nicht darauf) und mag nicht gerne allein gelassen werden.
Aufgrund seiner Vorgeschichte, in der er wenig von der Umwelt kennengelernt hat, reagiert er Fremden gegenüber sehr unsicher, aber gewöhnt sich an diese am schnellsten, wenn sie mit ihm Gassi gehen, ganz gleich ob Männlein oder Weiblein.

Er hat einen leichten Jagdtrieb, der sich aber in Grenzen hält und sicherlich mit geeignetem Training noch besser kontrolliert werden kann. Er lernt schnell, kann alle Grundkommandos und apportiert schon ganz passabel. Mit anderen Hunden ist er weitestgehend verträglich, auch wenn er aus Unsicherheit und Aufregung manchmal erst bellen muss. Gerne kann er wieder bei einem souveränen Hund einziehen, im Idealfall einer Hündin.

Trockenfutter verträgt er nicht besonders, daher wird er auf der Pflegestelle gebarft. Es wäre sicherlich sinnvoll, wenn das im neuen Zuhause die erste Zeit so weitergeführt wird. Aufgrund des großen Sortimentangebotes ist es heutzutage leicht umsetzbar und der Aufwand nicht allzu groß. Die Pflegestelle gibt gerne einen Ernährungsplan mit und steht auch anschließend für Fragen zur Verfügung.

Wer Carloss kennenlernen möchte, darf sich gerne im Tierheim melden, um Kontakt zur Pflegestelle herzustellen.

Kontakt

Tierheim:
Tierheim Erlach
Erlach 9
71577 Großerlach

Anfahrt auf Google Maps

07193 6585
07193 930195

Bitte kontaktieren Sie unser Tierheim nur, wenn es um konkrete Anfragen bezüglich unserer Tierheimtiere, Terminabsprachen (z.B. Gassigehen), Aufnahme von Tieren, vorübergehende Aufnahme von Pensionshunden u.ä. geht, zu den Öffnungszeiten.

Bei allen Vereinsangelegenheiten und für Ihren Schriftverkehr mit uns verwenden Sie bitte die Kontaktdaten unserer Geschäftsstelle:

Geschäftsstelle:
Tierschutzverein Backnang u.U.e.V.
Erlach 9
71577 Großerlach
info(@)tierschutzverein-backnang.de

Öffnungszeiten

Dienstag, Donnerstag, Freitag, Samstag und Sonntag
14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Montag und Mittwoch
geschlossen

Gilt auch für Feiertage!

Volltextsuche